Und trotzdem nicht ganz hinter dem Mond…